Startseite » Blog » Korfu Beste Ferienorte und Reiseziele » Südosten Korfu » Moraitika Ferienort im Südosten von Korfu

Moraitika Ferienort im Südosten von Korfu

FacebookTwitterPinterestShare

Zuletzt aktualisiert am 30th April, 2021 beim 12:53 pm

Moraitika Ferienort mit dem einzigen Sandstrand im Osten

 Moraitika Strand
Moraitika Strand

In der Südostküste von Korfu und 18 km vom Flughafen ist der geschäftige Ferienort Moraitika

Das alte Dorf von Moraitika sitzt auf einem Hügel, an dessen Basis das moderne Resort liegt, das sich bis zum Ufer erstreckt.

Moraitika und das größere Gebiet

Moraitika hat sich zu einem großen Gebiet entwickelt, das vom Hügel des alten Dorfes ausgeht und das  bis ans Meer und das benachbarte Gebiet von Messonghi erreicht, mit dem es sich vereint.

Das so genannte Touristenzentrum befindet sich auf beiden Seiten der Hauptstraße, die südlich von Korfu führt, die National Strasse von Lefkimmi, hier sind die meisten Geschäfte, Restaurants, Bars und Diskotheken und der größte Verkehr ist vor allem abends.

Zwischen der Hauptstraße und dem Strand gibt es ein riesiges Gebiet, das in den letzten Jahren vor allem mit Hotels und Appartements gefüllt wurde, gefolgt von Dutzenden von Restaurants, Bars und Diskotheken, die langsam den Titel des lebendigsten Stückes des Dorfes beanspruchten.

Aber auch in dem alten Dorf, das von engen Gassen und traditionellen Häusern mit kleinen Innenhöfen dominiert wird, gibt es einige touristische Entwicklung.

Hier finden Sie einige schöne traditionelle Tavernen und viele Zimmer zu vermieten.

Ein wenig von Moraitika Touristengeschichte

Vergessen Sie nicht, dass Moraitika seit den 1970er Jahren ein altes Touristenziel war, als es im Schatten von Benitses viele Touristen und einige bekannte Nachtclubs gab, die von vielen Touristen aus Benitses und dem Rest des südlichen Korfu besucht wurden. Unvergesslich ist die Club-Disco der Ära „Scorpios“.

Die Disco befandt  sich in den alten Teil, südlich des traditionellen Dorfes und weiter weg von der Hauptstraße, auf dem Hügel.

Es war ein lebhafter Nachtclub bis in die 80er Jahre, es war die alternative Flucht vor den berühmten Spiros am Strand von Benitses, hier entkamen wir mit den Mädchen, die wir bei Spiros am Strand kennengelernt haben, um uns von dem … Wettkampf und den vielen Liebhabern zu entfliehen! !! Schöne Jahre  unserer Jugend…

Moraitika als Ferienort

Das Meer hier ist perfekt für Kinder, eine Mischung aus Sand und Schindel, das es allmählich tiefer wird, so ist es sehr sicher. Diese Seite der Insel ist auch geschützt, da sie auf das Festland blickt und of, wenn das Meer an der Westküste rau ist, ist es hier ruhig.

Familien kehren immer wieder zurück und erneuern Freundschaften mit Korfiots, die sie im Laufe der Jahre kennengelernt haben und entspannend in den Bars und Tavernen, die sie in den vergangenen Jahren besucht haben. Das ist der Charme von Moraitika – jede Veränderung ist allmählich, ein Besucher, der nach einigen Jahren Abwesenheit zurückkommt, wird noch immer seine Lieblingsspuren erkennen können und wird auch von den Besitzern in Erinnerung bleiben.

In der kühlen Abenden schlendern viele Leute den Hügel hinauf in das alte Dorf, wo es auch einige Bars und Tavernen gibt, in denen Einheimische und Besucher gleichermaßen entspannen, während sie den Blick über die Bucht genießen.

Moraitika ist auch ein guter Ausgangspunkt, um den Süden von Korfu zu erkunden, seine herrlichen alten Dörfer in den Hügeln, die attraktiven Buchten und Fischerdörfer der Ostküste und die lange, nur 30 Kilometer lange Strecke, im Westen.

Busse passieren nach Süden und auch nach Norden nach Benitses und weiter nach Korfu-Stadt – was die Erkundung gut bezahlt, vor allem am Abend, wenn es weniger überfüllt und kühler ist.

Bilder vom Strand von Moraitika

Resorts im Südosten Korfus

Messonghi Strand und Korfu Resort

|

Messonghi ist ein kleines Dorf mit sehr großem Strand und mit einer  hohen touristischen Entwicklung wegen seiner reichen touristischen Infrastruktur. Es liegt an der Ostküste von Korfu, etwa 18 Kilometer südlich der Stadt und dem Flughafen, neben dem großen Ferienort Moraitika, durch den sich der Fluss Messonghi trennt.… Weiterlesen

Petriti: Ein Korfu Fischerdorf

|

Ein beiläufiger Besucher hier könnte überrascht werden von dem Anblick,  vier moslemischer  Besatzungsmitglieder eines der Fischerboote, die ihr Mittagsgebet machen .  Petriti ist  ein sehr traditionelles griechisches Fischerdorf auch am 21. Jahrhundert , aber die Besatzungen kommen jetzt manchmal  aus weiter weg, wenn es erforderlich ist.… Weiterlesen

Paxos und Antipaxos Inseln Südlich von Korfu & Voutoumi Strand

|

Natürlich sollte niemand, der in Korfu ist, einen Besuch bei Paxos verpassen   .
Eine Insel, die eine der 20 schönsten Inseln der Welt genannt wurde, wo man unter anderem die riesigen Meereshöhlen mit türkisfarbenem Wasser sehen kann, die weitaus größer und schöner sind als die der Insel Zante.… Weiterlesen

Moraitika Ferienort im Südosten von Korfu

|

In der Südostküste von Korfu und 18 km vom Flughafen ist der geschäftige Ferienort Moraitika
Das alte Dorf von Moraitika sitzt auf einem Hügel, an dessen Basis das moderne Resort liegt, das sich bis zum Ufer erstreckt.… Weiterlesen

Lefkimmi Stadt im Süden Korfu

|

Lefkimmi ist die zweitgrößte Stadt Korfus und es ist eine Freude sie zu erkunden. Die Stadt liegt im südlichsten Teil der Insel und ist ca. 40 km vom Flughafen entfernt.… Weiterlesen

Kavos Touristischen Korfu Resort

|

Kavos liegt am südlichsten Rand der Insel Korfu, in der Region Lefkimi und 45 Kilometer von der Stadt Korfu entfernt, ist derzeit das beliebteste Touristenziel auf der Insel für die jungen Britten.… Weiterlesen

Boukari Angelplatz im Süden von Korfu

|

Wenn man die Küstenstraße von Messonghi entlang fährt, ist es schwierig genau zu wissen wo Boukari anfängt … es gibt zahlreiche kleine Fisch-Tavernen und ruhige Buchten, wo man Picknicks machen kann, aber dann nach  einer Kurve kann  den kleinen Hafen sehen und das ist das Herz von diesem Ort.… Weiterlesen

Hinterlasse eine Antwort

FacebookTwitterPinterestShare
FacebookTwitterPinterestShare