» » » » Petriti: ein Korfu Fischerdorf

Petriti: ein Korfu Fischerdorf

Zuletzt aktualisiert am 20th August, 2019 beim 06:03 am

Petriti

 Petriti Fischerdorf
Petriti Fischerdorf

Ein beiläufiger Besucher hier könnte überrascht werden von dem Anblick,  vier moslemischer  Besatzungsmitglieder eines der Fischerboote, die ihr Mittagsgebet machen .  Petriti ist  ein sehr traditionelles griechisches Fischerdorf auch am 21. Jahrhundert , aber die Besatzungen kommen jetzt manchmal  aus weiter weg, wenn es erforderlich ist.

Die Boote gehen tagelang aus und kehren mit ihren Fängen zurück, also wenn man Glück hat, dort zu sein, wenn das Boot hereinkommt, wird man  sicher den frischesten Fisch essen, den man je in seinem Leben gegessen hat!

Eine Reihe von Fisch Tavernen liegen hier an der Küste , aber es wird gerne etwas auch für die Nicht-Fisch-Esser unter Ihnen angeboten.

Über die Bucht liegen die Salzwohnungen von Alikes (Saltpans), und sehr nahe ist eine kleine Insel, die ein Ortsbewohner zu seiner eigenen Republik erklärt hat!

Petriti kann durch zwei Straßen erreicht werden, beide unglaublich schön. Sie können entweder entlang der Küstenstraße von Messonghi, vorbei an all den kleinen Buchten, wo Sie versucht werden,  für ein Bad zu stoppen.  Oder auf der Straße nach Süden nach Argirades,  durch kleine Dörfer durhfahren wo das Leben  sehr ruhig verläuft, bis man das Meer erreicht.

Natürlich sind Sie in der Lage bis dorthin mit dem Boot zu segeln. Aber sie müssen aufpassen in welchen Hafen ihr Boot sein Anker anlegt, weil es in der Regel jeder Hafen  entsprechend für eine bestimmte Taverne geplegt wird.

Es ist ein sehr ruhiges Dorf. Die älteren Urlauber von Griechenland werden sich an die alten Tage erinnern , von Fast-Food-Einrichtungen mit laute westliche Musik.  Man kann sogar Katzen und Hunde sehen die  in der Sonne ihrem Schlaf nehmen. Das Meer schlägt die Kanten der Tavernenterrassen auf und das Meer bleibt so lange flach, dass es auch für kleine Kinder sicher ist.

Paleokastritsa schönen Korfu Resort
| |

Paleokastritsa wurde das Juwel von Korfu genannt, auf einer Reihe von Buchten, die durch kleine Vorgebirge getrennt sind, und auf der Landzunge am weitesten zum Meer ist das schöne Kloster, immer noch arbeiten und besetzt... Weiterlesen

Sidari Ferienort im Norden von Korfu
| |

Sidari Resort, einer der heutigen touristischen Destinationen auf der Insel liegt an der Nord- und Westküste von Korfu. Mit Blick auf das Meer können die Inseln Erikoussa, Othoni und Mathraki gesehen werden und regelmäßige Bootsfahrten... Weiterlesen

Kavos touristischen Korfu Resort
| |

Kavos liegt am südlichsten Rand der Insel Korfu, in der Region Lefkimi und 45 Kilometer von der Stadt Korfu entfernt, ist derzeit das beliebteste Touristenziel auf der Insel für die jungen Britten.… Weiterlesen

Messonghi Strand und Korfu Resort
| |

Messonghi ist ein kleines Dorf mit sehr großem Strand und mit einer  hohen touristischen Entwicklung wegen seiner reichen touristischen Infrastruktur. Es liegt an der Ostküste von Korfu, etwa 18 Kilometer südlich der Stadt und dem... Weiterlesen

Dassia Resort im Osten von Korfu
| |

Dassia war der Ort des ersten Club Mediterranees Europas, das Vorgebirge ist  jetzt leider leer  und die Entwicklung  wird von seinen neuen Besitzern erwartet. Der Sand- und Kiesstrand ist bei Familien beliebt, da er mit Hotels,... Weiterlesen

Ipsos Korfu Resort und langer Kieselstrand
| |

Ipsos liegt in einer großen Bucht am Fuß des Berges Pantokratoras, Korfus höchster Gipfel. Es ist lebendig, mit Wassersport und einer Tauchschule, und Delfine sind oft gesehen worden. Am südlichen Ende ist ein kleiner Hafen mit... Weiterlesen

Hinterlasse eine Antwort