» » » Benitses, Die Ersten Touristen der 60er Jahre und der Legendäre „Spiros on the Beach“

Benitses, Die Ersten Touristen der 60er Jahre und der Legendäre „Spiros on the Beach“

Eingetragen in: Benitses Alle Informationen 0

Zuletzt aktualisiert am 14th Oktober, 2019 beim 09:57 pm

Anfang der 60er Jahre und die ersten Besucher begannen in Benitses anzukommen.

Viele waren wohlhabend und berühmt und waren auf der Suche nach schönen traditionellen Orten wie Benitses.Stage und Bildschirmdesigner Roger Furse, und sein Freund Schauspieler und Dramatiker  Emlyn Williams hatte sowohl Land gekauft und baute Villen mit Blick auf das Meer, wie  der Verleger Hamish Hamilton.

Vivien Leigh bei Benitses-1960
Vivien Leigh bei Benitses-1960

Benitses wurde von berühmten Schauspielern und Sängern der Ära besucht, wie Peter Ustinov, Rex Harrison, Vivien Leigh und Laurence Olivier.
Paul Mccartney, Ava Gardner, Warren Beatty, Paul Newman, Doris Day, Gregory Peck und Audrey Hepburn waren unter anderem unter dem Bann des friedlichen Dorfes.

Die meisten von ihnen sahen es als eine Flucht vor der Zivilisation und den Paparazzi , sie verbringten ihre Zeit an den Stränden und in den zwei oder drei traditionellen Tavernen, die damals existierten.

Vivien Leigh plante, ein Haus in der Nähe zu kaufen und in den letzten Jahren ihres Lebens besuchte sie ihre Freunde hier im Sommer sowie auch im Winter .
George Harrison der Beatles verbrachte mehrere Tage in Benitses und hat viel  Wasserski gemacht.

Ein weiterer regelmäßiger Besucher war John Lennon, der in Agios Ioannis, drei Kilometer südlich von Benitses, in einem Raum hinter dem Restaurant der Familie Pachis blieb.

Inspiriert von den Landschaften von Benitses in ihren Liedern waren Moody Blues, sie spielten ihre Holzgitarren auf der Kaizer-Brücke.

Der Musikproduzent der Bee Gees, Samstag Nachtfieber, Jesus Christus Superstar und andere bemerkenswerte Produktionen, machte Robert Stigwood seinen Auftritt in der Regel mit seiner großen Yacht und pflegte, große Partys zu organisieren, bevor er ging.

Wir können Cat Stevens nicht vergessen, der mit einer Gruppe junger Freunde die Gitarre des jungen Kostas Zochios geliehen hat, nach einigen Monaten schickte er eine neue Gitarre als Geschenk an Kostas, diese Gitarre ist immer noch geschätzt bis heute.

Benitses Café skaloma-1967
Von einem 1967er Album mit Gemälden des Malers Giannis Migadis ist das alte Café „Skaloma“. Das Foto wurde auf einem Blog gefunden, leider ist es von sehr geringer Auflösung.

Obwohl wir eine ziemlich reichhaltige Sammlung von alten Fotos haben, gibt es leider keine mit diesen Leuten, aber wir  sind sicher, dass irgendwo da  einige sind, die wir weiter suchen werden.

Das mag den heutigen Jugendlichen seltsam erscheinen, aber es ist Teil unserer Geschichte und ist vielleicht interessant für andere Leute, die etwas älter sind.

Es war dann, dass Benitses begann, den Ruf zu bauen, der in den 70er Jahren eine große Welle organisierten Tourismus und vor allem junge Frauen, die nach Korfu kammen nicht nur für das Meer und die Sonne,  sondern auch für die Jungs,es war die goldene Ära der „griechischen Kamaki“.

Es war eine schöne Ära, eine Zeit, die heute fünfzig Jahre alt ist,an die wir uns mit Nostalgie dran erinnern.
Benitses wurde dann zum Zentrum des Korfu-Nachtlebens, dessen Name wurde gleichbedeutend mit dem Nachtleben und es half mehr Touristen in den folgenden Jahrzehnten zu bringen – in den 1980er Jahre.

Seit über zehn Jahren war Benitses das Urlaubs-Mekka für Horden von jungen britischen Touristen, die von großen Reiseveranstaltern aus dem Vereinigten Königreich gebracht wurden – obwohl einige griechisch besessen waren.

Es gab eine Zeit, als in einer Straße nur zwei Kilometer lang über 100 Takte waren , Nachtclubs und Dutzende von Geschäften, Benitses hatte 10.000 Besuchern jeden Abend.

Diejenigen, die hier lebten, sahen viele Touristen, manche blieben im Dorf, aber andere kamen aus der ganzen Insel, die Partys dauerten die ganze Nacht über.

Dann begannen die Probleme, die jedes Jahr anstiegen und es gab eine Reaktion von Einheimischen, die gegen die Trunkenheit, die Promiskuität und den Vandalismus einiger dieser Jugendlichen protestierten.

Die Touristen selbst waren auch unglücklich, auch junge, die sich oft beklagten, dass sie nachts wegen des schlechten Verhaltens von anderen nicht gern ausgehen wollten.

Unvermeidlich gab es Streitigkeiten zwischen lokalen und fremden Männern über Mädchen.
Die Party hatte aufgehört Spaß zu machen .

In den frühen 90er Jahren begannen die Einheimischen zu reagieren, viele Touristen beschwerten sich auch bei den Reiseveranstaltern, einige haben anspruchsvolle Rückerstattungen verlangt.
Tour-Unternehmen begannen, junge Leute zu verleiten, die verrückt werden wollten, irgendwo anders zu gehen.
Über die Jahre  wurde die Zahl der Besucher immer kleiner.
Die große Anzahl von Geschäften, Bars etc. konnte nicht  gehalten werden und so haben sie nacheinander geschlossen .

Spiros on the beach

Nur damit wir unsere  Erinnerungen  erfrischen
Spiros on the beach war ein kleines Restaurant am Meer,  , das für  kurze Zeit die ultimative Legende von Korfus   Nachtleben in den 1970er Jahren und Anfang der 80er Jahre bedeutete.

Es war nichts besonderes  ,es war ein kleines Gebäude, das ein paar Quadratmeter groß war, mit einem Tanzbereich, der sich nahtlos mit dem Strand verbindete.

Dieser Raum war mit dem einfachsten Materialen gebaut, mit Matten auf dem Boden um die Seite herum und das Dach  wurde aus Stroh gebildet.
Laute Musik der Ära wurde gespielt, einfache Lichteffekte wurden verwendet und in der Mitte war eine primitive hölzerne Tanzfläche.

All das waren die Zutaten, die  fast legendären Spiros am Strand, den meisten „in“ Platz der 70er Jahre , der Nachtclub, die Disco, wie sie sie damals nannten, die jeder Tourist, auf der Insel Korfu besuchte musste.

Alle folgenden Fotos gehören und wurden auf Facebook von Chris Hayward veröffentlicht, der in den 80ern in Spiros on the Beach DJ war

Von 1975 bis 1985 war es der unbestrittene König des Korfiot-Nachtlebens, sammelte mehr als 3000 Besuchern jeden Abend, manche wollten hier nur trinken, andere wollten  Musik hören, oder tanzen und eine gute Zeit haben.  Einige  haben sich informell mit dem „Sport“  engagiert,  den die griechischen Liebhaber weltweit berühmt machten….. .. Kamaki!
Die kleine Bar war nicht in der Lage, alle Besucher unterzubringen . Manchmal kam es dazu,daß die Kunden ihr Rückgeld nicht bekammen.  Es gab keine Zeit für s Wechselgeld, der Druck war so extrem, aber trotzdem   fühlten sich die Kunden immer noch glücklich,es war ihnen egal was sie bezahlt haben, Haubtsache wars daß sie einen Drink bei Spiros am Strand bekammen.

Es hatte einen solchen Einfluss auf die Jugend zu der Zeit,  so das die Musik die von den Lautsprechern kam,  den musikalischen Geschmack der Jugendlichen der 70er Jahre gestaltete.

Sein Ruf hatte die Grenzen von Korfu übertroffen und vor allem in Großbritannien ist bekannt,daß „Spiros am Strand“  ein Ort war, an dem sich viele ältere Menschen noch erinnern.
Heute ist das Gebiet verlassen, abgesehen von einigen alten verlassenen Gebäuden gibt es nichts., dader  Besitzer, Spiros Poulis  sehr jung starb im Alter von 50 Jahren.

Dieser Artikel wurde geschrieben, um die Erinnerungen lebendig zu halten, seine Disco war ein großer Teil der Geschichte des Tourismus für unser Dorf und hatte einen enormen Beitrag zur touristischen Förderung von Benitses zu der Zeit.

Wir haben eine Werbung von damals gefunden,  direkt von Spiros am Strand, September 1974 !!!
Sicherlich geschrieben auf Schreibmaschine und dann wurden Fotokopien gemacht, Computer existierten damals nicht, nur  in unserer Phantasie, klicken Sie auf das Bild um zu lesen …

Benitses Spiros am Strand-Barbecue-1980
Benitses Spiros am Strand-Barbecue-1980

Sommervilla des Reeders Pateras

Villa Patera in der Region Chontrakia
Villa Patera in der Region Chontrakia
Stadion Club von außerhalb Potamaki Hotel-Benitses 2010
Stadion Club von außerhalb Potamaki Hotel-Benitses 2010

Im nächsten Foto sieht man die Bucht von Koutsomaroula, wie es 1960 war, dann waren dort nur zwei oder drei Häuser mit dem größten im Zentrum.

Es war die Sommervilla des Reeders Pateras (Pateras ist der Grieche für Vater), Vater des ehemaligen (2011) Präsidenten des Fußballclubs Panathinaikos.

Später, kurz nach 1980 wurde die Villa verkauft und abgerissen, und dort wurde ein Nachtclub namens STADIUM gebaut, ein Nachtclub mit einer riesigen Kapazität und voller Leben bis 1990.

Heute ist STADIUM als Nachtclub tätig und hat sich in den letzten Jahren zu einem beliebten Veranstaltungsort für Hochzeiten, Taufen, Bankette und andere Veranstaltungen entwickelt ..

Benitses Fußballverein
| |

Zuletzt aktualisiert am 3rd Oktober, 2019 beim 03:26 pm Dies ist eine Seite gewidmet FC Benitses, der Leichtathletik-Fußballclub von Benitses. Die Gründung des Fußballspiels Benitses Es war in den frühen … Weiterlesen

Benitses Kulturverein
| |

Zuletzt aktualisiert am 13th März, 2019 beim 09:30 am Kulturverein – Geschichte und Aktivitäten Der Kulturverein wurde 1982 von einigen Jugendlichen gegründet, um die traditionellen Bräuche zu fördern und zu … Weiterlesen

Benitses Geschichte
| |

Zuletzt aktualisiert am 13th März, 2019 beim 09:30 am Die Geschichte von Benitses beginnt, als es zum ersten Mal bewohnt wurde. Das war in alten Zeiten und war wegen der … Weiterlesen

Benitses, das Fest der Sardinen
| |

Zuletzt aktualisiert am 20th Oktober, 2019 beim 08:05 am Innerhalb der ersten zehn Tage des August ist das Fest der Sardinen organisiert. Es ist ein relativ neues Festival, das   das … Weiterlesen

Immobilienverkäufe in Benitses
| |

Zuletzt aktualisiert am 13th März, 2019 beim 09:30 am Hier sind die Anzeigen für Immobilienverkäufe in Benitses, vor allem Wohnungen, Zimmer und Geschäfte. Sie können direkt den Besitzer wählen Shop … Weiterlesen

Benitses Hafen Yacht Marina
| |

Zuletzt aktualisiert am 13th März, 2019 beim 09:30 am Der Schutz der Touristenboote Hier sehen wir den Hafen, wie er heute ist, September 2011, es ist eigentlich fast fertig, man … Weiterlesen

Benitses Sehenswürdigkeiten & Landschaften
| |

Zuletzt aktualisiert am 20th Oktober, 2019 beim 07:57 am Benitses hat viele interessante Sehenswürdigkeiten, wir beschreiben die wichtigsten und die im weiteren Bereich. Achilleion (Achillion) Palast Der Achilleion (Achillion) Palast ist 3 … Weiterlesen

Hinterlasse eine Antwort