Video by Dronakias

Korfu: Die neue Festung

Zuletzt aktualisiert am 26th November, 2018 beim 10:17 am

Die neue Festung

Ein weiteres Beispiel für die hohe Kapazität der Venezianer in der Festung und ein architektonisches Wunder der Kunst von den Venezianern und mit körperlicher Arbeit der Einwohner von 1576 bis 1645 gebaut.

Die Venezianer wegen der permanenten Bedrohung der Türken, fühlten, dass es notwendig war, die Befestigungen der Stadt zu vervollständigen, die mittlerweile weit über die alte Festung hinausgegangen war.

Sie begannen den Bau der neuen Festung auf dem Hügel von San Marcos und verlängerten ,im Süden mit Mauern .Wällen erreichen das Meer in der Garitsa Bucht, Korfu ist jetzt ganz innerhalb der Mauern, war es dann, dass Korfu den Namen Kastropolis nahm.Damit die Festung gebaut wird, mit Ausnahme der erschöpfenden Arbeit der Bewohner, vor allem 2.000 Häuser, wo jetzt der große Esplanade Platz steht, musste abgerissen werden.

Die Gründe, warum dies geschah, war nicht nur, Baustoffe zu finden, sondern vor allem defensiv, die Venezianer wollten eine große Pufferzone zwischen der alten Festung und der Stadt schaffen, die ihre Verteidigungspläne besser machen würde.

So heute hat Korfu vielleicht den größten Platz in Europa, die berühmte Esplanade.

Am Eingang des Schlosses ist immer noch das Wahrzeichen von Venedig, der Löwe von Saint Markos, während in der Festung sehenswert ist die unterirdischen Galerien, Stauseen und Munitionsdepots.

Die Festung beherbergt auch das Museum für Keramik, Fotografie, Malerei, Skulptur sowie Konzerte und andere kulturelle Veranstaltungen.

Im Inneren der Festung gibt es auch die Naval Station von Korfu.

Mon Repo Palast in Paleopolis Korfu
| |

Dieser Palast ist ein neoklassizistisches Gebäude im Osten von Paleopolis, der antiken Stadt Korfu. Erbaut um 1830 von dem britischen Kommissar Sir Frederick Adam am Anfang der Halbinsel Kanoni..... Weiterlesen

Korfu: Die neue Festung
| |

Ein weiteres Beispiel für die hohe Kapazität der Venezianer in der Festung und ein architektonisches Wunder der Kunst von den Venezianern und mit körperlicher Arbeit der Einwohner von 1576 bis 1645 gebaut.... Weiterlesen

Die alte Festung in Korfu
| |

Dies war ursprünglich ein natürliches Vorgebirge, das in den Felsenschutz für die Bewohner des 5. Jahrhunderts n. Chr. Anbot, als die alte Stadt Korfu hier nach der Zerstörung durch die Westgoten bewegt wurde.... Weiterlesen

Der Glockenturm von Annunziata in Korfu
| |

An der Kreuzung der Straßen Evgeniou Voulgareos und Vrahlioti in Korfu befindet sich die Annunziata, eine Kirche, die der Verkündigung der Jungfrau Maria sowie Santa Luccia gewidmet ist. Es war die katholische Kirche von Lontsiada,... Weiterlesen

Achilleion Palast Korfu
| |

10 km südlich der Stadt und drei km nördlich des Dorfes Benitses am Rande des Dorfes Gastouri gibt es den wunderschönen Achilleion (Achillion) Palast . Es wurde von Kaiserin Elisabeth von Österreich gebaut, die als die traurige Königin... Weiterlesen

Alte Korfu-Stätten von Paleopolis
| |

Wenn Sie Lust auf eine Reise haben in Ihrer Phantasie, erkunden Sie die Website der alten Stadt Korfu , bekannt als Paleopolis(Altstadt). Es wurde nach archäologischen Ausgrabungen im letzten Jahrhundert entdeckt.... Weiterlesen

Hinterlasse eine Antwort

Anteile