Startseite » Blog » Fotos, Karten und Videos » 4 Beste Korfu Karten in Griechisch und Englisch

4 Beste Korfu Karten in Griechisch und Englisch

FacebookTwitterPinterestShare

Zuletzt aktualisiert am 26th Juli, 2020 beim 11:32 am

Korfu-Karten für die Insel, und die Stadt Korfu, neue und aktualisierte hochauflösende Touristenkarten mit kleinen Wegen, Straßen und Orten in Griechisch und Englisch.

Auch eine große Korfu Stadtkarte mit Betonung auf den Teil der alten Stadt Korfu.

Alle Karten sind Touristenkarten in Griechisch und Englisch, sie können in neuen Fenstern geöffnet werden, wenn sie geklickt werden.

Korfu Karten

Diese Korfu-Karten wurden im Jahr 2006 entworfen und werden jedes Jahr mit neuen Ergänzungen und Änderungen aktualisiert, die sowohl auf Straßen als auch an Orten auftreten können, die letzte Aktualisierung war 2017.

Sie wurden ausschließlich von Einheimischen geschaffen, die ihren Ort lieben und sehr gut wissen  daß alle kleinen Straßen und die richtigen Namen von Seiten, und sie sind so präzise wie möglich mit den Details.

Dazu gehören die wichtigsten Orte, die größten Dörfer, touristischen Resorts und Strände und alle nationalen, öffentlichen und landwirtschaftlichen Straßen und Wanderwege auf der Insel.

Korfu Karte

Karte von Korfu.

Korfu Karte
Korfu Karte

Klicken Sie hier für die große Karte

Diese Korfu-Karte zeigt die Hauptstraßen, die großen Ferienorte und die größeren Dörfer.
Die Landstraßen und kleineren Siedlungen sind alle in der zweiten Korfu Straßenkarte unten enthalten.

Korfu hat ein sehr dichtes Straßennetz, vielleicht das dichteste in ganz Griechenland.
Das Straßennetz wurde vor allem während der Zeit der britischen Herrschaft (1815-1864) geschaffen und wurde später mit der Asphaltierung vieler ländlicher Pfade weiter ausgebaut.

Dichteres Straßennetz bedeutet nicht unbedingt ein gutes Netzwerk, es gibt Probleme in vielen überwiegend ländlichen Straßen, die schmal, steil, gewunden und meist mit unvollständiger Etikettierung sind. Das Fahren auf Korfu braucht besondere Aufmerksamkeit.

Es ist am besten für den Reisenden, so viel wie möglich die beiden Hauptstrassen der Insel zu benutzen und kleinere Straßen nur dort zu benutzen, wo es notwendig ist, wenn wir versuchen, Zeit zu sparen, indem wir unbekannte Landstraßen benutzen, ist es sehr wahrscheinlich, verwirrt zu werden und das Gegenteil  erreichen.

Die Nationalstrasse 24 ist diejenige, die zum nördlichen Teil der Insel führt, beginnt in der Stadt Korfu und geht durch Kontokali, Tzavrou Gebiet, Gkazatika um in Paleokastritsa zu enden .

Die Nationalstrasse vom neuen Hafen bis zum Tzavros-Gebiet ist die beste auf der Insel mit drei Fahrbahnen in jeder Richtung, gleich gut mit drei Fahrspuren ist die Nationalstrasse an der Südstraße, vor allem der Teil, der Lefkimi umgibt .

Die alte Paleokastritsa-Straße ist noch funktionsfähig und führt durch das Popa-Tal neben dem Golfplatz.

Der nordwestliche Teil der Insel ist von Zweigen der Nationalen Paleokastritsa Straße mit Ausgangspunkt in Agios Vasileios bedeckt und nach Skripero Dorf ist in zwei Straßen getrennt,  beide führen nach Sidari , jede von verschiedenen Dörfern.

Es gibt auch die Nordost-Arterie beginnt von Tzavrou Region, es folgt der Küstenlinie, erreicht und passiert Kassiopi , fährt neben der Nordküste über Acharavi und Roda  um die Straße nach Sidari und den umliegenden Dörfern zu treffen.

Die erste Korfu-Karte zeigt die Hauptautobahnen mit der dickeren Schwarz-Rot-Weiß-Linie und den besten Straßen auf Rot, das sind die besten Straßen auf der Insel.

Wir haben bemerkt, dass einige elektronische Navigatoren nicht immer die bestmöglichen Wege vorschlagen, manchmal können Sie in so engen Straßen fahren, in denen zwei Autos nicht passen können, auch können Sie durch enge Dorfstraßen zwischen den Häusern fahren, wo man stecken bleiben kann, trotzdem gibt es bessere Alternativen

Ein Beispiel ist die Verwirrung mit der nationalen Straße von Korfu nach Achilleion, es wird in Google Maps als Highway 25 und führt durch Vryoni Bereich, nach Ponti Siedlung, Achilleion  und Benitses im Süden, das ist falsch!

Diese Straße wird bezeichnet als Autobahn 25 in den Karten, ist von Korfu bis Ponti relativ  groß, aber nach diesem Punkt beginnen gefährliche Wendungen auf dem Weg nach Achilleion in Gastouri, beim Betreten des Gastouri Dorfes, an der Stelle der Philharmonie kann nur ein Auto vorbeifahren ,weil die Strasse sehr eng ist, bis zum Achilleion-Palast.

Nach dem Achilleion-Palast hinunter nach Benitses wird die Straße gefährlich bergab, noch sehr schmaler, mit unglaublich gefährlichen und ununterbrochenen scharfen Wendungen und häufigen Erdrutschen, wenn man einen Touristischen Bus trifft, kann es dich zehn oder mehr Minuten dauern, bis die Strasse wieder frei ist.

Es ist also falsch, dass diese gefährliche Straße als Autobahn 25 angezeigt wird, jemand  hat falsche Informationen gegeben und dies ist leider jetzt sehr schwer zu korrigieren.

Diese Straße muss ausschließlich nur für diejenigen genutzt werden, die Achilleion entweder aus der Stadt oder aus Benitses besuchen wollen und aus keinem anderen Grund.

Wenn Sie nach Süden fahren wollen, geht der empfohlene Weg, der die Nationalstrasse  25 auf Korfu ist, von der Stadt Korfu aus und führt durch die Vryoni-Siedlung, Chryseida, Perama , Benitses, Messonghi , Linia, Argyrades und Perivoli, die in Lefkimis  Hafen endet, sie heißt es auch Nationalstraße von Korfu-Lefkimi.

Korfu Insel detaillierte touristische Straßenkarte

Karte von Korfu Insel mit allen Details, große und kleine Straßen, alle Orte und Strände, immer in hoher Auflösung, erneuert vor kurzem.

Korfu Karte
Korfu Karte

Klicken Sie hier für große Karte

Korfu Stadtplan

Dies ist eine Karte von Korfu Stadt mit der alten Festung

Die Landkarten der Stadt Korfu wurden mit dem Schwerpunkt auf die alte Stadt entworfen.

Eine mittelalterliche Stadt, die sich im Wesentlichen während der venezianischen Herrschaft gebildet hat , so dass die Straßen mit unangenehmen Formen schmal sind, waren eigentlich und immer noch für Fußgänger, Straßen zwischen Häusern, wo nicht  Autos passen können.
An vielen Orten, wenn jemand seine Hände öffnet, kann man bequem beide Wände berühren, die engen  Wege definieren, hier in Korfu heißen sie Kantounia.

Dies fügte dem Kartendesign einen weiteren Schwierigkeitsgrad hinzu, es gibt Straßen in Dreiecksform oder runde Form, einige kleiner als 50 Meter, wie kann jemand den Namen in zwei Sprachen für solche Formen und Größen schreiben?

Der einzige offene Ort in der alten Stadt scheint der endlose Espianade-Platz und das Gebiet vor der alten Festung zu sein, die auf der Karte mit künstlerischer Stimmung gemacht ist.

Die Hauptstraße der Altstadt die Straße von Nikiforos Theotokis ist, beginnt von Liston und endet am Spilia, Bezirk des Hafens am Fuß der Neuen Burg, heute, da alle Straßen in der Altstadt, nur für Fußgänger sind. Der Verkehr mit Autos erfolgt auf regionalen Strecken rund um die Altstadt.

Korfu Stadtplan

Korfu Stadtplan
Korfu Stadtplan

Klicken Sie hier für große Karte

Alt Korfu Stadtplan

Eine weitere Karte der Altstadt von Korfu, die gleiche Karte mit verschiedenen Farben

Alt Korfu Stadtplan
Alt Korfu Stadtplan

Klicken Sie hier für große Karte

Karte der Stadt Korfu mit den südlichen Vororten

Eine weitere Karte der größeren Fläche der Stadt Korfu, die alle städtischen Gewebe mit den südlichen Vororten und der Kanoni-Halbinsel, einschließlich Pontikonisi umfasst.

Karte der Stadt Korfu mit den südlichen Vororten
Karte der Stadt Korfu mit den südlichen Vororten

Um die Karten in voller Größe zu öffnen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Karte und öffnen sich in einem neuen Fenster oder einem neuen Tab)

Nützlichkeit der Karten

Karte ist die Anzeige eines Teils der Erdoberfläche, dh eines Ortes oder eines Landes oder der Welt.

Es handelt sich um eine statische zweidimensionale Darstellung des Geländes, die im Weltraum alles zeigt, dh Straßen, Städte, Orte und andere nützliche Informationen je nach Art der Karte, die geophysikalischen Karten z. B. betonen mehr die morphologischen Daten wie Berge, Flüsse, Täler usw., topographische Karten zeigen Dimensionen von Gebäuden und Land und politische Karten zeigt Ländergrenzen, Präfekturen, Städte usw.

Seit der Antike hatten die Menschen die Notwendigkeit, alles auf Papier aufzuzeichnen, so dass die Kartierung als die Wissenschaft der Bildgebung der Erdoberfläche aus der Antike bekannt ist, hatte jedes Expeditionsschiff des Mittelalters seine Kartographen, die die Aufgabe hatten, mit Details aufzuzeichnen jede neue Route und jede neue Welt die entdeckt wird.
Wenn man eine Karte betrachtet, kann ein Ausländer in kurzer Zeit einen neuen Ort kennenlernen, seine Position in Bezug auf das Gebiet erkennen und einen Weg zu einer anderen Stadt planen.

In den letzten Jahren hat die Entwicklung der Technik natürlich auch die Art der Kartierung sowie die Präsentation von Orten verändert.

Jetzt gibt es elektronische Diagramme mit dreidimensionaler Bildgebung und automatischer Positionsverfolgung zu jeder Zeit, diese Geräte, die auf dem globalen Satellitenpositionierungssystem (GPS) basieren, berechnen gleichzeitig und führen automatisch den Benutzer zu seinem Ziel, das sind die elektronischen Navigatoren.

In der Tat gibt es keine Notwendigkeit für den Kauf von spezialisierten Geräten, jetzt mit einer einfachen App jeder 4. Generation Handy mit GPS-Unterstützung, kann der beste elektronische Navigator werden.

So für die Autos glauben wir, dass sehr bald der Navigator ein Teil der Standard-Ausrüstung wird.

Trotz aller technologischen Evolution glauben wir, dass die klassische Karte immer nützlich sein wird, in Verbindung mit jedem Gerät oder allein wird es in einfacher Weise für die Orientierung und die Einarbeitung von Touristen zu ihrem Urlaubsziel helfen, ein Papier, das sich leicht öffnet und  wertvolle Informationen gibt vor allem diejenigen, die nicht die beste Beziehung mit der Technologie haben.

Verwandte Beiträge

Nachtleben in Korfu
| |

Zuletzt aktualisiert am 12th September, 2019 beim 10:45 am Korfu bietet und bietet immer ein lebendiges Nachtleben. Wenn Sie einen … Weiterlesen

Rezept für Bianco
| |

Zuletzt aktualisiert am 12th September, 2019 beim 10:49 am Bianco-Fischrezept Bianco (italienisch bianco = weiß) ist ein köstliches Fischgericht, das … Weiterlesen

Korfu Küche: Rezepte und Gastronomie von Korfu
| |

Was wir Korfu-Küche nennen, ist die gastronomische Tradition, die in Korfu und allen Ionischen Inseln geformt wurde und eine besondere Kategorie der griechischen Küche mit komplexen Geschmäckern und köstlichen Gerichten darstellt.… Weiterlesen

Mon Repo Palast in Paleopolis Korfu
| |

Dieser Palast ist ein neoklassizistisches Gebäude im Osten von Paleopolis, der antiken Stadt Korfu. Erbaut um 1830 von dem britischen Kommissar Sir Frederick Adam am Anfang der Halbinsel Kanoni.… Weiterlesen

Korfu: Die Neue Festung
| |

Ein weiteres Beispiel für die hohe Kapazität der Venezianer in der Festung und ein architektonisches Wunder der Kunst von den Venezianern und mit körperlicher Arbeit der Einwohner von 1576 bis 1645 gebaut....… Weiterlesen

Die Alte Festung in Korfu
| |

Dies war ursprünglich ein natürliches Vorgebirge, das in den Felsenschutz für die Bewohner des 5. Jahrhunderts n. Chr. Anbot, als die alte Stadt Korfu hier nach der Zerstörung durch die Westgoten bewegt wurde.… Weiterlesen

Der Glockenturm von Annunziata in Korfu
| |

An der Kreuzung der Straßen Evgeniou Voulgareos und Vrahlioti in Korfu befindet sich die Annunziata, eine Kirche, die der Verkündigung der Jungfrau Maria sowie Santa Luccia gewidmet ist. Es war die katholische Kirche von Lontsiada,... Weiterlesen

Korfu Ostern 2017
| |

Ostern für die orthodoxe Kirche in diesem Jahr ist ein wenig früh, am 16. April, so ist der Sonntag von Thomas am 9. April und die anderen Feiertage sind am Freitag, den 14. und den... Weiterlesen

Entfernungen von Korfu Stadt zu den Dörfern
| |

Hier sind die Entfernungen in Kilometern von Korfu-Stadt zu den größten Dörfern, Strände und die wichtigsten Sehenswürdigkeiten auf der Insel. Es wird dazu beitragen, eine Vorstellung von der Größe und schätzen die Zeit, die Sie brauchen,... Weiterlesen

Fotos und Ereignisse der Karwoche
| |

Feiern und Veranstaltungen in Korfu für Ostern sind einzigartig und ziehen Besucher aus anderen Teilen Griechenlands an, die sich mit Einheimischen und ausländischen Touristen vermischen, die Prozessionen beobachten, an den Diensten teilnehmen und alle Feierlichkeiten... Weiterlesen

Achilleion Palast in Korfu
| |

10 km südlich der Stadt und drei km nördlich des Dorfes Benitses am Rande des Dorfes Gastouri gibt es den wunderschönen Achilleion (Achillion) Palast . Es wurde von Kaiserin Elisabeth von Österreich gebaut, die als die traurige Königin... Weiterlesen

Alte Korfu-Stätten von Paleopolis
| |

Wenn Sie Lust auf eine Reise haben in Ihrer Phantasie, erkunden Sie die Website der alten Stadt Korfu , bekannt als Paleopolis(Altstadt). Es wurde nach archäologischen Ausgrabungen im letzten Jahrhundert entdeckt.… Weiterlesen

Wettervorhersage für Korfu
| |

Das Klima auf Korfu ist in der Regel mild und feucht, mit viel Regen und meist Süd-oder Südost-Winde. Die Winters sind mild mit kühlerer Saison die ersten 20 Tage im Januar, wo die Temperaturen auf null... Weiterlesen

Korfu Internationaler Flughafen
| |

Der Korfu Flughafen befindet sich südlich von Korfu Stadt westlich von Garitsa und Kanoni und nördlich der Maus Insel, mit denen fast in gerader Linie, in der Chalikiopoulos Lagune, die ein wichtiges Feuchtgebiet war und  in den alten Zeiten ... Weiterlesen

Wie komme Ich Nach Korfu?
| |

Die meisten Leute scheinen zu glauben, dass alle Besucher nach Korfu mit Charterflüge auf die Insel kommen. Und sicherlich kommen diese aus ganz Europa heutzutage - mit Blick auf die Ankunftskommission gibt es Flüge aus Ungarn,... Weiterlesen

Korfus Sommersaison
| |

In den 1970er Jahren, als Korfu zuerst von Touristen weithin besucht wurde, erstreckte sich die Saison von Ende März bis Anfang November. Natürlich war die Insel über alle Monate nicht voll, aber vom 15. Mai bis... Weiterlesen

Korfus Bemerkenswerte Ausländische Einwohner
| |

Während des britischen Protektorats (1815-1864) gab es eine Anzahl von bemerkenswerten Bewohnern auf Korfu, nicht zuletzt der zukünftige Premierminister William Gladstone und der Landschaftskünstler und Homourist Edward Lear, der damals wunderbare Aquarelle von Korfu produziert... Weiterlesen

Auf der Insel Korfu
| |

Die Resorts von Benitses und Agios Gordios liegen einander gegenüber, wo die Insel nur etwa 6 km breit ist, aber auch auf den Hauptstraßen dauert die Fahrt zwischen ihnen etwa eine halbe Stunde hinauf und... Weiterlesen

Korfu in der Winterzeit
| |

Ein Spaziergang durch den alten Teil der Stadt an einem Winterabend und sobald die Besucher abgereist sind, sieht man  einen ganz anderen Platz als die blühende Metropole an einem Sommermorgen.… Weiterlesen

Hinterlasse eine Antwort

FacebookTwitterPinterestShare
FacebookTwitterPinterestShare