» » » » Boukari Angelplatz im Süden von Korfu

Boukari Angelplatz im Süden von Korfu

Zuletzt aktualisiert am 29th Dezember, 2017 beim 07:57

Boukari ein Angelplatz mit Fisch Tavernen

Boukari Fischerdorf
Boukari Fischerdorf

Wenn man die Küstenstraße von Messonghi entlang fährt, ist es schwierig genau zu wissen wo Boukari anfängt … es gibt zahlreiche kleine Fisch-Tavernen und ruhige Buchten, wo man Picknicks machen kann, aber dann nach  einer Kurve kann  den kleinen Hafen sehen und das ist das Herz von diesem Ort.

Die Aussicht über die Bucht nach Korfu Stadt und darüber hinaus ist atemberaubend. Das Meer ist kristallklar und wenn Sie Glück haben, können Sie einen Delphin im See endecken.

Es ist kein anspruchsvolles Resort mit lebendigem Nachtleben, sondern eines wo der Besucher sich ganz entspannen kann und eins mit der ruhigen Umgebung werden.

Es gibt genug Tavernen, um dem Besucher zu erlauben,daß er eine andere für jeden Tag seines Urlaubs wählen kann, obgleich die meisten von ihnen  ihren eigenen Lieblingsort entdecken werden. Die Touristen werden ermutigt in die Küche zu gehen und ihre Fische selber zu wählen, die dann für sie gekocht werden – Fleisch Esser sind auch willkommen!

Boukari ist auch eine gute Basis für Wanderer. Auf dem Hügel direkt oberhalb des Hafens befindet sich das kleine Dorf Kouspades, von wo aus man hinunter zu Petriti kommt, einem dem größeren Fischerhafen  der  südöstlichen Küste entlang .   Chlomos ist auch entlang der Kante und dies ist ein Dorf, das es sich lohnt es zu erkunden, mit seinen engen Kopfsteinpflasterstraßen und seine fantastische Ausicht über den Süden der Insel, hat sowie mehrere gute Bars und Tavernen.