Messonghi

Zuletzt aktualisiert am 16th September, 2019 beim 10:35 pm

In Süd-Ost-Korfu gibt es große Touristenorte, berühmte Fischerdörfer und die  zweitgrößte Stadt    der Insel, Lefkimmi und Kavos.

Die Touristenziele Moraitika und Messongi gehören zu den größten der Insel mit tausenden Besuchern und haben den einzigartigen Sandstrand an der Ostküste.

Es gibt die Fischerdörfer Boukari und Petriti, die einen großen Hafen zum Fischen haben  und mehrere Fischtavernen.

Lefkimmi ist die zweitgrößte Stadt Korfus und liegt wenige Kilometer nördlich von Kavos.

In den letzten Jahren hat sich  die Stadt sehr entwickelt,es hat mit der Stadt der 80er Jahre nichts zu tun. Damals  dominierten die zerstörten Häuser und alles hatte  ein Gefühl der Regression , der Verzögerung und dem Rückwertsgehen.

Kavos ist das Lieblingsziel für junge englische Touristen.

Es handelt sich um einen  Ort, den entweder die jungen Leute  selbst aussuchen oder von den Reisebüros ausgewählt wird.Ein Ort wo alles erlaubt wird und wo sich die  Jugenden die in ihrer Heimat unterdrückt werden ,hier volle Freiheit haben sich auszutoben . Keine weitere Kommentars notwendig.

Am südlichsten Punkt von Korfu befindet sich das wilde Kap von Arkoudila und das Kap Asprokavos

Karte von Südkorfu
Karte von Südkorfu

Kavos Touristischen Korfu Resort

|

Kavos liegt am südlichsten Rand der Insel Korfu, in der Region Lefkimi und 45 Kilometer von der Stadt Korfu entfernt, ist derzeit das beliebteste Touristenziel auf der Insel für die jungen Britten.… Weiterlesen

Messonghi Strand und Korfu Resort

|

Messonghi ist ein kleines Dorf mit sehr großem Strand und mit einer  hohen touristischen Entwicklung wegen seiner reichen touristischen Infrastruktur. Es liegt an der Ostküste von Korfu, etwa 18 Kilometer südlich der Stadt und dem Flughafen, neben dem großen Ferienort Moraitika, durch den sich der Fluss Messonghi trennt.… Weiterlesen

Moraitika Ferienort im Südosten von Korfu

|

In der Südostküste von Korfu und 18 km vom Flughafen ist der geschäftige Ferienort Moraitika
Das alte Dorf von Moraitika sitzt auf einem Hügel, an dessen Basis das moderne Resort liegt, das sich bis zum Ufer erstreckt.… Weiterlesen

Boukari Angelplatz im Süden von Korfu

|

Wenn man die Küstenstraße von Messonghi entlang fährt, ist es schwierig genau zu wissen wo Boukari anfängt … es gibt zahlreiche kleine Fisch-Tavernen und ruhige Buchten, wo man Picknicks machen kann, aber dann nach  einer Kurve kann  den kleinen Hafen sehen und das ist das Herz von diesem Ort.… Weiterlesen

Petriti: Ein Korfu Fischerdorf

|

Ein beiläufiger Besucher hier könnte überrascht werden von dem Anblick,  vier moslemischer  Besatzungsmitglieder eines der Fischerboote, die ihr Mittagsgebet machen .  Petriti ist  ein sehr traditionelles griechisches Fischerdorf auch am 21. Jahrhundert , aber die Besatzungen kommen jetzt manchmal  aus weiter weg, wenn es erforderlich ist.… Weiterlesen

Lefkimmi Stadt im Süden Korfu

|

Lefkimmi ist die zweitgrößte Stadt Korfus und es ist eine Freude sie zu erkunden. Die Stadt liegt im südlichsten Teil der Insel und ist ca. 40 km vom Flughafen entfernt.… Weiterlesen

Paxos und Antipaxos Inseln Südlich von Korfu

|

Natürlich sollte niemand, der in Korfu ist, einen Besuch bei Paxos verpassen   .
Eine Insel, die eine der 20 schönsten Inseln der Welt genannt wurde, wo man unter anderem die riesigen Meereshöhlen mit türkisfarbenem Wasser sehen kann, die weitaus größer und schöner sind als die der Insel Zante.… Weiterlesen