Asprokavos und Arkoudilas Capes – Das Südliche Ende der Insel Korfu

Am südlichen Rand von Korfu, gegenüber von Paxos, finden wir das Kap Asprokavos und etwas weiter nördlich und an der Westküste das Kap Arkoudilas. Es handelt sich hierbei um unberührte Gebiete ohne touristische Erschließung, also seit Jahrhunderten unverändert in einer natürlichen Landschaft, die aus einer Reihe hoher Klippen parallel zu den Sandstränden am Rande des Südwestens von Korfu besteht.… Weiterlesen

Gardenos Großer Sandstrand in Vitalades Korfu

Gardenos Strand liegt im südwestlichen Ende von Korfu und ist die Strandseite des traditionellen Dorfes Vitalades. Entfernung von der Stadt Korfu ist ziemlich groß, ca. 30 km vom Flughafen entfernt, aber es lohnt sich die Fahrt. Die Region hat nach dem kleinen Fluss, der in das Meer fließt, den Namen und trennt Gardenos in zwei Regionen.… Weiterlesen

Agios Georgios (St. Georg Süd) Sandstrand von Argyrades

Agios Georgios von Argyrades liegt etwa 33 km südlich von der Stadt Korfu. Es ist auch bekannt als Saint George Süd, um sich von der gleichnamigen Ort, der im Nordwesten der Insel sich befindet. Es ist kein traditionelles Dorf mit ständigen Einwohnern,obwohl es sich im Laufe der Zeit verändert hat,  es is der  wundervolle Sandstrand von Argyrades, ein großes traditionelles Dorf in Südkorfu.… Weiterlesen

1 4 5 6 7 8
FacebookTwitterPinterestShare
FacebookTwitterPinterestShare